Behemoth Dämonenwolf

Die erste “Posable Art Doll” (bewegliche Kunstpuppe/Plüschtier) die ich je gemacht habe.
Sie hat ein komplettes Drahtskelett vom Kopf bis zur Schwanzspitze, sodass sie voll beweglich ist. Die Augen sind an die Augen vom Drachen Smaug aus “Der Hobbit” angelehnt sind.

Das Fell war ursprünglich viel länger. Aber damit sah er aus wie ein Yeti, nachdem er fertig genäht und geklebt war. Deswegen habe ich es mit einer Nagelschere schrittweise gekürzt. Vor dem Fell habe ich den Kopf und die Pfoten mit Acryllack bemalt und mehrmals mit klarem Seidenmattlack überzogen.

Die Beine und die Hörner habe ich mit Heißkleber befestigt und dann später über die Hörner noch eine Schicht lufttrocknende Modelliermasse gelegt, damit die Übergänge weicher sind. Das Fell habe ich an Kopf und Beine ebenfalls mit Heißkleber angeklebt und mit Textilkleber und Haarsträhnen die Übergänge verdeckt. Zum Schluss habe ich nochmal mit Acryllack ausgebessert und eine weitere Schicht Seidenmattlack drüber gezogen.

Weiter Produktinformationen
Weiter Produktinformationen

Behemoth Dämonenwolf

Größe: ca. 45 cm lang
Materialien: Super Sculpey, luftrocknende Modelliermasse, Draht, Acrylfarbe, Plüschstoff
Fertigstellung: April 2016
Art: Artist Doll mit Drahtskelett und Elementen aus Modelliermasse

Stöberecke
Menü