Tigerlilly – Prymambassador Wettbewerb

Tigerlilly ist mein Beitrag zum #prymambassador wettbewerb 🙂
Falls ich das große Glück haben sollte und Markenbotschafterin sein darf, wird sie mich dabei begleitet und mich beim Ausprobieren und Testen der @prymconsumer Produkte unterstützen.

Tigerlilly ist auf Basis von @teacuplion baby dragon Schnitt entstanden, dem ich andere Proportionen verpasst habe (Kopf zu Körper). Neue Ohren, ein neuer Schwanz und neue Arme sind ebenfalls dazugekommen.

Die Stickdateien für das Gesicht, die Pfoten und das Accessoire, ihre Schürze, habe ich in #adobeillustrator gebaut und dann in einem Stickprogramm für meine #brotherinnovis800e umgewandelt. Fürs Sticken nutze ich #guethermannsulkyrayon Garn. Ich liebe es 😀 E glänzt so schön und läuft perfekt in der Maschine.
Material für meine Tigerilly waren weißes Plüsch und Fleece in Schwarz und Rosa.
Für das Übertragen des Schnittmusters auf den Stoff nutze ich bei Weiß super gerne den #prymtrickmarker denn er scheint nicht durch das Weiß durch und verblasst mit der Zeit. Für alle anderen Farben nutze ich schneiderkreide.
Zusammengenäht habe ich alles auf meiner #pfaffambition20
Die schwarzen Tigerstreifen habe ich mit der Hand aufgenäht, um einen weicheren Übergang zwischen Fell und Fleece zu haben, als mit einem Satinstich auf der Stickmaschine. Die Schürze habe ich noch mit einem Zierstich unten verschönert und Satinbänder fürs Umbinden benutzt:-)

Tigerlilly zu kreieren hat mir sehr viel Spaß gemacht und dabei alle möglichen Nähtechniken und Materalien zu kombinieren noch mehr:- Drückt mir also die Daumen für den #prymambassador ;-D Damit Tigerlilly ab jetzt meine social media seiten unsicher macht 😀

#silberknoepfchen #silberknoepfchenforprym #handmadelove #plushupyourdreams